Philosophie

Die Lignum Arts GmbH hat sich zum Anspruch gemacht, innovative Möbel und Einrichtungskonzepte zu entwickeln, die flexibles Wohnen und Arbeiten mit höchster Funktionalität ermöglichen. Die Produktion findet in den eigenen Werkstätten und bei ausgewählten Partnerfirmen statt. Qualitätskontrolle und die Möglichkeit des flexiblen Eingreifens sind somit jederzeit gewährleistet. Durch unser weitreichendes Netzwerk sind wir in der Lage auch große Projekte absolut zuverlässig zu realisieren.

Individualität

Wir passen uns den individuellen Bedürfnissen und unterschiedlichsten räumlichen Gegebenheiten an, dabei werden Materialien intelligent Eingesetzt. Die Zeitlosigkeit der Formen spricht für sich. Gegründet wurde die Lignum Arts GmbH im Jahr 2003 durch Tobias Jung. Seit 2005 ist Denis Dostmann Mitinhaber und Geschäftsführer. Durch das stetige Wachstum haben wir unser Team um 2 Schreinergesellen einen Lehrling und einen Meister im Büro erweitert.


Entdeckergeist

Die Produktentwicklung ist ein über die letzten 12 Jahre gewachsener Bereich, der unsere tägliche Arbeit begleitet und unsere Gedanken in serienreifen Möbeln wiederspiegelt. Wir entwerfen funktionale Möbel mit einer reduzierten Formensprache für internationale Firmen.

Zusammenarbeit

Im Zuge dieses Schaffens entstand die Lignum arts Kollektion, die von der Firma Holzschmiede in Thurnau gefertigt wird. Die Firma Holzschmiede ist ein mittelständisches Familienunternehmen, die von der regionalen Denkweise und Produktion exakt mit unserer Philosophie übereinstimmt.


Innovation

Durch die Suche nach neuen Möglichkeiten und Wege Holz zu bearbeiten und zu gestalten entstand die patentierte Lignum arts Kollektion 2.0. Durch die Adaption des Laserschneidens aus der Metallverarbeitung in die Möbelproduktion, ist es uns gelungen ein industrielles Verfahren für die Herstellung des Lamellensystems zu entwickeln.